Microsoft Planner: Pläne mit Vorgängen in Project Online verknüpfen

Jul 31, 2018

Als Microsoft Project Online Kunde können Sie Vorgänge aus Microsoft Project mit Microsoft Planner verknüpfen. Voraussetzung ist, dass in Ihrem Office 365 Abonnent der Planner enthalten ist.

plannerButton

Mit der Funktion kann der Projektmanager einen Vorgang anlegen und die weitere Planung dieses Vorgangs an Mitarbeiter delegieren, die Planner einsetzen. Verschiedene Vorgänge können mit unterschiedlichen Plänen verknüpft werden, jedoch können keine zwei Vorgänge dem gleichen Plan zugeordnet werden.

LinkDialog

Sobald ein Vorgang mit einem Plan verknüpft wurde, erscheint in Project ein Icon, das durch einen Klick den zugehörigen Plan öffnet. Somit hat der PM die Möglichkeit den Fortschritt des Plans zu verfolgen und den Vorgang in Project entsprechend zu aktualisieren.

LinkedTast

Office 365 Planner Screenshot 

Damit bietet die neue Funktion in diesem frühen Stadium vor allem Projektmanagern die Möglichkeit das Nachverfolgen von Tasks an andere abzugeben, die Microsoft Planner im Einsatz haben.

Nach dem Überprüfen des Fortschritts anhand der abgearbeiteten Aufgaben und eventuell den Checklisten des Plans, kann er anschließend den Vorgang in Project anpassen.

Der Vorteil dabei ist, dass gerade Einsteigern die Bedienung des Planners zugänglicher erscheint. Die Mitarbeiter können sich auf ihre Arbeit konzentrieren und müssen sich nicht in die Bedienung von Microsoft Project einarbeiten.


Microsoft Project
Das Profibuch

Profibuch2016

Unser Buch zu Microsoft Project, Project Server 2016 und Project Online.

Mehr Info