Dort, wo kundenspezfische Anforderungen durch Konfiguration des Standardleistungsumfangs von Microsoft Project, Microsoft Project Server/Project Online und SharePoint Server/SharePoint Online nicht erfüllt werden können, schließen wir durch Programmierung diese Lücken.

Technologisch greifen wir dabei auf die Microsoft Programmierschnittstellen von Project und Project Server zurück, sodass unsere Erweiterungen auch mit zukünftigen Versionen von Project und Project Server einsetzbar sind.

Schwerpunkte bei der Entwicklung bilden die Bereiche 

  • Migration von Microsoft Project Server auf Microsoft Project Online/Office 365
  • Erweiterung von Projektmanagementlösungen auf Basis von SharePoint/Project Server (Add-Ins, Add-In Parts, etc.)
  • Erweiterung von Portfoliomanagementlösungen auf Basis von SharePoint/Project Server mit SharePoint Workflows/Nintex Workflows 
  • Integration von Microsoft Project mit Outlook, Exchange Server, IBM Lotus Notes und Domino Server
  • Schnittstellen zu den ERP Systemen SAP (u.a. PS/HR/FI/CO/CATS sowie SAP S/4HANA Cloud) und Microsoft Dynamics (u.a. NAV/CRM)
  • Schnittstellen zu Bug und Issue Tracking Systemen, wie z.B. Jira, Team Foundation Server, Visual Studio Team Services
  • Schnittstellen zu Portal/Zusammenarbeitslösungen, wie z.B. SharePoint Server, Office 365 Planner,StaffHub und Teams
  • Berichts- und Datenanalyselösungen, z.B. mit SQL Server (SSIS, SSRS, SSAS), PowerBI,  PowerView, PowerPivot
  • iOS, Android und Universal Windows Platform Apps (UWP Apps), z.B. zur Fortschrittserfassung per Barcode
  • No Code Automatisierung mit Microsoft Flow und PowerApps, z.B. Arbeitsablauf (Workflow) bei der Projektgenehmigung abzubilden.
  • Auditierung von SharePoint und Project Server Lösungen

Kundenbeispiele finden Sie hier

Senden Sie uns gerne Ihre Anforderungen. 

Unverbindliche Anfrage

Microsoft Project 2013
Das Profibuch

MS Project 2013 – Das Profibuch

Unser Buch zu Microsoft Project 2013 und Project Server 2013.

Mehr Info

Kontakt

Email: sales@holert.com

Telefon: +49 700 46537826 (0700/HOLERTCOM)

Fax: +49 89 87181131


Referenzen

  • T-SystemsClientLogo
  • SiemensClientLogo
  • BASFClientLogo
  • Miele
  • EvonikClientlogo
  • AdidasClientLogo
  • LOrealClientLogo
  • AGFAClientLogo